Über den Verein

Unseren Verein gibt es seit 1979. Das Schöne ist, dass alle Altersgruppen vertreten sind, da der Bogensport problemlos von jung bis ins hohe Alter betrieben werden kann. Wir haben ein festes und turniergerechtes Gelände im Norden von Münster, sehr schön und ruhig an der Werse gelegen, bietet es beste Möglichkeiten zum Trainieren und zur Erholung. In regelmäßigen Abständen richten wir Turniere und Meisterschaften aus. Die wettkampforientierten Mitglieder nehmen regelmässig an Landes- und der Deutschen Meisterschaft teil.
Geschossen werden kann bei uns jede Bogenart. Vom Englischen Langbogen über den Olympischen Bogen, Jagd- oder Blankbogen und natürlich den Compoundbogen.

Gelände

Unser Schiessplatz ist etwas Einzigartiges, da wir auf ihm nicht nur auf einer Fita-Wiese (gemähte ebene Rasenfläche) die Standardentfernungen schiessen können, sondern auch ständig 12 in die Natur eingepasste Scheiben auf dem Platz verteilt stehen haben. Besonders interessant ist unser Hang, von dem aus abwärts geschossen werden kann, was auf grossen Turnieren auch verlangt wird. Im Winterhalbjahr haben wir Trainingszeiten in einer Sporthalle in Münster.
Neben den ausgezeichneten Trainingsmöglichkeiten bietet der Grillplatz einen Raum für gemütliches Beisammensein. Bei gutem Wetter sollte auch der Picknickkorb nicht fehlen, speziell wenn man mal mit Freunden da ist, die nicht die ganze Zeit den Bogen in der Hand halten wollen.